FC Memmingen verliert beim Tabellenführer

Der FC Memmingen hat in der Fußball Regionalliga beim Tabellenführer Schweinfurt mit 2:0 verloren. Dabei konnte der FCM aber zumindest über weite Strecken sehr gut mit dem Spitzenreiter mithalten. Schon morgen steht das nächste Spiel an – dann im Toto-Pokal-Achtelfinale gegen den FV Illertissen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-beim-tabellenfuehrer-52507/
2019-09-09T07:33:47+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben