FCM ohne Glanz in nächster Pokalrunde

Der FC Memmingen hat die erste Runde im bayerischen Fußball-Toto-Pokal beim FC Kempten pflichtgemäß überstanden, sich dabei aber nicht mit Ruhm bekleckert.
Die Memminger taten sich gegen den zwei Klassen tiefer spielenden Gastgeber lange äußerst schwer und kamen nach frühem Rückstand erst in der Schlussviertelstunde zu einem 3 zu 1 Sieg.
Gegner in der zweiten Hauptrunde ist der Landesligist SC Ichenhausen. Das Spiel der Memminger in Ichenhausen findet am nächsten Dienstag oder Mittwoch statt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fcm-ohne-glanz-in-naechster-pokalrunde-34513/
2018-08-16T16:36:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben