FCM verliert dramatische Partie gegen Spitzenreiter

Die Sensation war zum Greifen nah, doch es hat nicht gereicht: Der FC Memmingen hatte in der Fußball-Regionalliga den Spitzenreiter Türk Gücü München vor stattlichen 1.500 Zuschauern am Rande einer Niederlage und ging am Ende leer aus. Bis zur 90. Minute führte der FCM mit 3 zu 2. Doch in der ersten und fünften Minute der Nachspielzeit schlug der Tabellenführer eiskalt zu und gewann noch mit 4 zu 3.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fcm-verliert-dramatische-partie-gegen-spitzenreiter-56076/
2019-11-25T07:04:32+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben