17-jähriger nach Messerattacke auf 16-jährigen verhaftet

Nach der Messerattacke auf einen 16-jährigen in Krumbach am Samstag hat die Polizei einen 17-jährigen aus dem Landkreis Günzburg verhaftet. Auch die Tatwaffe wurde gefunden. Er und ein weiterer Jugendlicher waren mit dem Opfer in Streit geraten. Der 17-jährige zog ein Messer und verletzte seinen Kontrahenten schwer. Zahlreiche Einsatzkräfte der Polizei hatten nach den Tätern gefahndet – die Ermittlungen der Kripo Memmingen führten jetzt zum Erfolg. Die als Zeugin gesuchte Ersthelferin hat sich inzwischen bei der Kripo gemeldet. Nach Aussagen des verletzten 16-jährigen hatte sie am Tatort Erste Hilfe geleistet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/festnahme-nach-messerattacke-auf-16-jaehrigen-21987/
2017-11-06T17:31:03+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben