Feuer zerstört Mehrfamilienhaus

In Bad Wörishofen ist gestern Abend eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus komplett ausgebrannt. In einem Zimmer im Erdgeschoß brach das Feuer aus und breitete sich auf die ganze Wohnung aus. Die Feuerwehren hatten den Brand zwar schnell unter Kontrolle, doch durch den Rauch wurden auch acht weitere Wohnungen in Mitleidenschaft gezogen. Zwei Personen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird wohl mehrere hunderttausend Euro betragen. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/feuer-zerstoert-mehrfamilienhaus-63351/
2020-05-04T06:26:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben