Flexibus jetzt auch im nördlichen Unterallgäu unterwegs

Der Flexibus fährt jetzt auch im nördlichen Landkreis Unterallgäu. Ab sofort ist er auch im Raum Boos-Babenhausen unterwegs. Der Rufbus fährt quasi quer durch die beiden Verwaltungsgemeinschaften – sieben Tage die Woche und zu selbst gewählten Zeiten. Bis eine halbe Stunde vor geplantem Fahrtbeginn könnt ihr bei der Flexibus-Zentrale anrufen oder einfach per App buchen. Zwei Busse werden eingesetzt, es sind über 300 Haltestellen eingerichtet, die auch nah an Einrichtungen wie Apotheken oder Supermärkten liegen. Betreiber Josef Brandner rechnet mit bis zu 15.000 Fahrgästen pro Jahr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/flexibus-jetzt-auch-im-noerdlichen-unterallgaeu-unterwegs-55388/
2019-11-14T07:49:12+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben