Frau versteckt Drogen im BH

Bei einer Polizeikontrolle an einer Tankstelle bei Memmingen hat eine Frau Drogen aus einem ungewöhnlichen Versteck geholt. Die Beamten kontrollierten das Auto eines 28-jährigen und erwischten ihn prompt mit einer Ecstasy-Pille.  Seine 45-jährige Beifahrerin gab daraufhin zu, dass sie ebenfalls Drogen dabei hatte. Sie griff in ihren BH und überreichte den verdutzten Polizisten einige Gramm Marihuana. Die Frau und der 28-jährige Fahrer bekommen eine Anzeige.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/frau-versteckt-drogen-im-bh-18565/
2017-08-14T12:09:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben