Friedliche Kundgebung in Mindelheim

Hunderte Menschen haben am Dienstagabend in Mindelheim gegen einen Veranstaltung der AfD und für ein weltoffenes, buntes Mindelheim demonstriert. In der Stadtpfarrkirche kamen Gläubige zu einem Friedensgebet zusammen. Die Kundgebung verlief ohne Zwischenfälle. Die Polizei sprach von einem friedlichen Versammlungsgeschehen. Das mit der Stadt aufgestellte Sicherheitskonzept habe sich bewährt. Rund einhundert Beamte in Uniform und zivil waren aufgeboten worden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/friedliche-kundgebung-in-mindelheim-36154/
2018-10-04T06:54:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben