Fußball: Anderl bleibt Trainer

Der FC Memmingen hat die ersten Weichen für den Trainerstab in der kommenden Saison gestellt.
Stefan Anderl bleibt Chef-Coach auch in der nächsten Spielzeit. Ihm zur Seite steht künftig Andreas Köstner – bislang Trainer der U21. Er übernimmt den Posten von Alexander Methfessel, der aus beruflichen Gründen kürzer treten muss. Für Köstner wiederum steigt der ehemalige Regionalliga-Spieler Candy Decker als Trainer bei der U21 ein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-anderl-bleibt-trainer-6953/
2017-02-07T07:44:51+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben