Fußball: FC Memmingen muss beim FC Pipinsried ran

Der FC Memmingen muss in der Fußball-Regionalliga morgen auswärts gegen den FC Pipinsried ran. Der FCM steht momentan auf dem letzten Tabellenplatz – allerdings dürfte der Sieg im Achtelfinale des Bayernpokals das Selbstvertrauen der Spieler gestärkt haben. Auch personell ist die Lage beim FCM wieder entspannter: Verteidiger David Anzenhofer und Mittelfeldmann Lukas Rietzler sollten wieder zur Verfügung stehen. Sebastian Schmeiser fehlt Gelb-Rot-gesperrt, er könnte aber wegen einer Schulterverletzung sowieso nicht spielen. Anpfiff ist um 14 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-fc-memmingen-muss-beim-fc-pipinsried-ran-19297/
2017-09-08T06:12:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben