FUSSBALL: FC Memmingen verliert

Im Regionalliga Eröffnungsspiel gestern Abend konnte sich der FC Memmingen nicht gegen die Münchner Löwen durchsetzen. Mit 1:4 mussten sich die Memminger geschlagen geben, auch wenn sie zwischendurch dem 1860 München überlegen waren. Den verdienten Treffer für Memmingen schoss Fabian Krogler in der 85. Minute. Das Spiel wurde live im Fernsehen übertragen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-fc-memmingen-verliert-16697/
2017-07-14T06:38:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben