Fußball: FC Memmingen will gegen Seligenporten durchstarten

Nach den beiden Auftaktniederlagen steht der FC Memmingen in der Fußball-Regionalliga im heutigen Heimspiel gegen Seligenporten schon ein wenig unter Zugzwang. „Wir müssen sehen, dass wir punkten“, lautet deshalb auch die Ansage von Trainer Stefan Anderl. Bislang ließen die Memminger vor allem die nötige Durchschlagskraft im Angriff vermissen. Anpfiff in der Memminger Arena ist um 19 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-fc-memmingen-will-gegen-seligenporten-durchstarten-17963/
2017-07-25T06:10:04+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben