Fußball-Kreispokal: Memmingen-Ost und Günz/Lauben nach Elfmeterschießen weiter

Die DJK Memmingen-Ost und die Spielvereinigung Günz/Lauben stehen im Pokal-Viertelfinale im Fußballkreis Allgäu. Die Ostler setzten sich erst im Elfmeterschießen beim klassentieferen SV Steinheim durch, nach regulärer Spielzeit stand es 2 zu 2. Hochspannung auch in Lauben. Die Gäste vom BSC Memmingen gingen in der 89. Minute in Führung, doch die Hausherren glichen in der Nachspielzeit aus und hatten dann im Elfmeterschießen die besseren Nerven.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-kreispokal-memmingen-ost-und-guenzlauben-nach-elfmeterschiessen-weiter-18310/
2017-08-03T06:50:36+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben