Fußball: Personalplanungen beim FC Memmingen weit fortgeschritten

Die Personalplanungen des FC Memmingen für die kommende Saison sind schon weit fortgeschritten. Insgesamt haben bereits 35 Spieler für die Regionalliga- und Landesligamannschaft zugesagt – darunter auch drei Neuzugänge und zehn Spieler, die aus dem A-Juniorenteam übernommen werden. Chef-Trainer Stefan Anderl kann damit weiter auf fast den kompletten Regionalliga-Stamm bauen. Einige Spieler werden den Verein auch verlassen, der Umbruch wird sich aber in Grenzen halten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-personalplanungen-beim-fc-memmingen-weit-fortgeschritten-8857/
2017-03-08T06:27:19+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben