Geflügel darf wieder ins Freie

In der Region dürfen Hühner, Gänse und anderes Geflügel wieder nach draußen.  Die Landratsämter Unterallgäu und Günzburg haben Entwarnung gegeben und nach rund vier Monaten die Stallpflicht aufgehoben. Es gibt keine akute Bedrohung durch die Vogelgrippe mehr.  Auch Geflügelmärkte und Ausstellungen dürfen wieder stattfinden. Allerdings müssen Geflügelhalter nach wie vor bestimmte Sicherheitsmaßnahmen beachten. Unter anderem sollten sie die Tiere nur im Stall füttern und darauf achten, dass ihr Geflügel nicht in Kontakt mit Wildvögeln kommt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gefluegel-darf-wieder-ins-freie-9830/
2017-03-17T09:18:40+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben