Der Gelbe-Tonnen-Aufreger

Bye, bye gelber Sack!

Ab Januar 2019 gibt es im Landkreis Unterallgäu die gelbe Tonne.

Jeder Haushalt kriegt ein 240-Liter-Gefäß. Viele befürchten, dass das zu wenig ist, da die Tonne nur einmal im Monat geleert wird. Bislang konnte man soviele gelbe Säcke zum Wertstoffhof bringen, wie man wollte. Das Landratsamt Unterallgäu will beruhigen: es passen bis zu 5 volle Säcke in so eine Tonne.

Hier der Videobeweis.