Geldstrafe für Diebin

Eine 28-jährige Frau aus Thannhausen ist wegen mehrfachen Diebstahls zu einer saftigen Geldstrafe verurteilt worden. Die Frau war in einer Bäckereifiliale in Mindelheim beschäftigt und griff dort immer wieder in die Kasse. Fast 1.900 Euro hat sie auf diese Weise gestohlen. Ihr Chef hatte sie zwar schon ihn Verdacht, aber erst als sie in einer anderen Filiale aushalf, wurde es zur Gewissheit. Denn hier hatte nur sie Zugriff auf die Kasse und gleich am ersten Arbeitstag fehlten in der Abrechnung 100 Euro. Vor Gericht gab die Frau die Diebstähle zu und sagte, dass sie aus Liebe gehandelt habe. Weil ihr Freund zurück nach Bosnien musste und dort Geld brauchte, habe sie in die Kasse gegriffen. Dafür bekam sie nun eine Geldstrafe von 5.600 Euro aufgebrummt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/geldstrafe-fuer-diebin-36381/
2018-10-10T10:55:36+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben