Gelockerte Coronaregeln auch bei Beerdigungen

Die Stadt Memmingen kann bei Beerdigungen wieder mehr Menschen zulassen. An Trauerfeiern in der Aussegnungshalle auf dem Waldfriedhof können nun maximal 22 Personen teilnehmen. Im Freien sind jetzt bis zu 50 erlaubt. Wie die Volkshochschule bekannt gibt, ist ab Montag die Geschäftsstelle wieder geöffnet. Der VHS-Kursbetrieb ruht aber voraussichtlich noch bis Ende des Monats.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gelockerte-coronaregeln-auch-bei-beerdigungen-63781/
2020-05-14T08:22:55+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben