Gleitschirmflieger stirbt bei Unfall

In Dietmannsried ist bei einem tragischen Unfall am Samstag ein Gleitschirmflieger aus dem Unterallgäu ums Leben gekommen. Laut Polizei klappte der Gleitschirm des Mannes wegen starker Luftströme beim Landeanflug ein. Der 58-jährige stürzte aus rund 30 Metern Höhe ab und erlitt bei dem Sturz tödliche Verletzungen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gleitschirmflieger-stirbt-bei-unfall-20921/
2017-10-09T06:11:16+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben