Graffiti-Sprayer in Buchloe unterwegs

In Buchloe hat ein Graffiti-Sprayer sein Unwesen getrieben. In der Nacht auf Donnerstag sind quer durch die Stadt mehrere Häuser, Werbetafeln, Verkehrszeichen, ein Schaukasten und auch die Fuß- und Radwegunterführung beim Bahnhof mit farbigen Schriftzeichen besprüht worden. Bislang wurden 16 Geschädigte ermittelt, der angerichtete Sachschaden durch die Schmierereien beläuft sich auf über 6.000 Euro. Die Buchloer Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/graffiti-sprayer-in-buchloe-unterwegs-5808/
2017-01-13T06:28:38+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben