Graffitischmierer gefasst

Tausende von Euro an Schaden hat ein Graffitischmierer Ende Mai in Mindelheim verursacht – jetzt hat die Polizei einen Tatverdächtigen geschnappt. Es ist ein 20-jähriger, der neben den Graffitis auch für zwei Einbrüche verantwortlich gemacht wird. Spuren, die er bei einem der Einbrüche hinterließ, führten schließlich zu ihm. Er hatte im Mindelheimer Norden an mehreren Hausfassaden und Garagen den Schriftzug „Seven Seven“ hinterlassen. Der Sach- und Entwendungsschaden liegt bei knapp 10.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/graffitischmierer-gefasst-53667/
2019-10-02T15:57:27+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben