Grippewelle in der Region – So kann man sich schützen

Wer sich gegen eine Grippeerkrankung schützen will, sollte sich jetzt impfen lassen – das rät der Leiter des Unterallgäuer Gesundheitsamtes Wolfgang Glasmann im RT1-Interview: Grippewellen brechen bei uns in der Regel ab Januar aus. Deshalb ist es jetzt einige Woche davor der richtige Zeitpunkt sich impfen zu lassen, damit die Impfung dann auch wirkt.  Die Grippeschutzimpfung muss auch jedes Jahr erneuert werden, weil sich die Viren ständig verändern. Die Kosten werden von den meisten Krankenkassen übernommen. Allerdings schützt der Grippe-Impfstoff nicht gegen sonstige Erkältungskrankheiten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/grippewelle-in-der-region-so-kann-man-sich-schuetzen-2471/
2016-11-08T12:58:25+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben