Große Pläne für den Skyline Park

Der Allgäu Skyline Park bei Bad Wörishofen hat große Pläne: Bis zum Jahr 2020 soll dort ein Hotelkomplex mit 150 Betten errichtet werden. Wie der Skyline-Park auf Nachfrage von Hitradio RT1 bestätigt hat, gibt es entsprechende Gespräche mit einem Investor und Partner. Die Verträge sollen schon in wenigen Wochen unterzeichnet werden. Zudem soll bis 2020 eine neue, rund zehn Millionen Euro teure „Mega-Attraktion“ kommen – was genau das wird, wird aber noch nicht verraten. In den Skyline Park kommen jedes Jahr rund 400.000 Besucher.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/grosse-plaene-fuer-den-skyline-park-21406/
2017-10-18T11:39:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben