Großeinsatz in Krumbach

In Krumbach hat gestern Abend ein 55-jähriger Mann einen Großeinsatz ausgelöst. Bei der Polizei ging die Meldung ein, dass im Stadtgebiet ein bewaffneter Mann unterwegs sei. Sofort wurden mehrere Streifen alarmiert und das Gebiet abgesucht. Der Mann wurde kurz später an seiner Wohnung gefunden. Und er hatte tatsächlich eine Schreckschusspistole und ein Messer bei sich. Der Grund dafür: Er fühlte sich durch eine Gruppe Jugendlicher vor seiner Wohnung gestört und wollte, dass sie ruhiger sind. Deshalb hat ihnen seine Waffen vorgezeigt. Da er aber keinen Waffenschein besitzt, wurde er angezeigt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/grosseinsatz-in-krumbach-48865/
2019-06-18T16:30:54+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben