Großkontrolle auf der A 96

Bei einer groß angelegten Kontrolle der Polizei wurden gestern auf der A96 bei Holzgünz mehrere Verstöße und Straftaten aufgedeckt. Fünf Fahrern wurde dabei die Weiterfahrt aufgrund technischer Mängel oder falscher Ladungssicherung verweigert. Sieben Fahrer haben außerdem gegen die zulässigen Lenk- und Ruhezeiten verstoßen. Hauptsächlich wurde aber nach illegalen Einreisen und Tageswohnungseinbrechern Ausschau gehalten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/grosskontrolle-auf-der-a-96-11461/
2017-04-07T14:21:53+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben