Großprojekte werden trotz Corona verfolgt

Kombibad, Klinikneubau, Ikea-Areal, Straßen- und Schulsanierungen. Die Stadt Memmingen hat einiges auf der Agenda. Doch durch die Corona-Krise wird auch die Stadt finanzielle Einbußen hinnehmen müssen. Oberbürgermeister Manfred Schilder macht trotzdem Mut:

Wie stark die Stadt finanziell von der Krise betroffen sein wird, lässt sich aktuell noch nicht abschätzen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/grossprojekte-werden-trotz-corona-verfolgt-63487/
2020-05-06T11:56:32+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben