Gruppe attackiert drei Männer an OMV-Tankstelle Memmingen

Heute am frühen Morgen hat eine Gruppe von fünf oder sechs Personen an der OMV-Tankstelle in Memmingen drei Männer angegriffen. Die Attacke geschah um 4:15 Uhr, die Männer wurden mit Fäusten und Füßen traktiert – erst als ein Zeuge dazukam, flüchteten die Angreifer in drei Autos in Richtung Innenstadt.
Die drei Männer wurden leicht verletzt.
Nun sucht die Polizei nach Hinweisen auf die Täter:
Eines der drei Fahrzeuge wird als weißer Honda Accord beschrieben, die anderen Autos waren blau und grau.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gruppe-attackiert-drei-maenner-an-omv-tankstelle-memmingen-21961/
2017-11-04T16:56:11+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben