Günstiger in Freibad oder Eishalle – jetzt für Ehrenamtskarte bewerben

Ab sofort kann man sich auch in Memmingen um die bayerische Ehrenamtskarte bewerben. Ausgegeben wird sie dann im Mai. Mit der Karte bekommt man Vergünstigungen unter anderem in städtischen Einrichtungen wie Eishalle oder Hallenbad. Laut Oberbürgermeister Manfred Schilder soll damit bürgerschaftliches Engagement besonders gewürdigt werden. Die Karte kann man zum Beispiel beantragen, wenn man nachweislich seit mehr als zwei Jahren ehrenamtlich tätig ist – etwa in einem Verein, beim Rettungsdienst oder der Feuerwehr. Alle Infos gibt’s auf der Homepage der Stadt Memmingen. Im Landkreis Unterallgäu gibt es die bayerische Ehrenamtskarte schon länger.

Welche Vergünstigungen angeboten werden, findet man auch unter www.ehrenamtskarte.bayern.de

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/guenstiger-in-freibad-oder-eishalle-jetzt-fuer-ehrenamtskarte-bewerben-29046/
2018-03-12T10:54:06+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben