Gute Bauernhöfe in Memmingen und dem Unterallgäu

© pixabay.com

 

Woher weiß ich, dass in meinem Joghurt Milch von glücklichen Kühen drinne ist?

Nach dem Tierquälerei-Skandal bei einem Großbauern in Bad Grönenbach sind Schock und Verunsicherung groß.

Darunter leidet auch der Ruf aller anderen Bauern in der Region. Wir wollen aber nicht alle Bauern über einen Kamm scheren.

Bettina von "Bettina und der Wettermax" spricht in dieser Woche mit Landwirten aus der Region, und schaut zum Teil auch hinter die Stall-Kulissen.

Der 1. Bauernhof:

Bauer Häfele aus Westernach

Er stellt aus der Milch unter anderem Joghurt her.

Was Bettina in der Molkerei erlebt hat, seht ihr hier (rechts:)

 

Das hat Bettina bei Bauer Häfele im Stall erlebt (links):

 

Der Bauer hat auch eine eigene Website:

https://www.haefeles.de/

Diese Bauernhöfe habt ihr uns schon gemeldet:

 

  • Lilos Lieblingshof:
    Der Hodrushof Isny
    Das Motto vom Hof: "Bei uns ist Landwirt kein Beruf, sonder Berufung, mit Verstand und Herz steht das Tierwohl bei uns immer an erster Stelle."
    Der Hodrushof ist auf Facebook zu finden.

 

 

Mit Stefan vom Biobetrieb Wachter haben wir uns unterhalten:

Das ganze Interview mit Bauer Stefan hört ihr hier:

 

 

Tipps wie ihr am Supermarktregal den Durchblick bewahrt:

  • Das Siegel Demeter gilt als sehr gut.
    Demeter macht die artgerechte Tierhaltung zur Bedingung für die Zertifizierung.
    Es gibt strenge Vorschriften und keine Toleranz.
    Die Bauern müssen das Tierfutter selber anbauen und der Transportweg zum Schlachter darf höchstens 200 km lang sein.
  • Auf die Kennzeichnung "Weidemilch" achten.
    Das heißt die Kühe dürfen mindestens 120 Tage im Jahr raus auf die Weide.
    Wenn noch "für mehr Tierschutz" auf der Milchtüte steht, sind die Haltungs-Bedingungen für die Tiere noch besser.
    Der Begriff Weidemilch ist allerdings nicht geschützt - das heißt die Landwirte orientieren sich nur an den Kriterien. Es ist kein Muss.

Kennt ihr auch einen tollen Bauernhof bei dem ihr ohne Bedenken
Milch oder Fleisch kaufen würdet? Dann schreibt uns:

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt sein