Haftstrafen für Überfall auf Krumbacher Getränkemarkt

Der jüngste war gerade mal 15 Jahre alt – zusammen mit fünf weiteren Jugendlichen hatte er einen Raubüberfall auf einen Getränkemarkt in Krumbach verübt. Dafür gab es nun die Quittung vom Memminger Amtsgericht. Die Bande war Ende Januar in den Getränkemarkt gestürmt, einer hatte eine Waffe im Anschlag. Die Täter schnappten sich die Kasse und verschwanden wieder. Die Polizei hatte die Jungs jedoch schnell ermittelt, die Beute und entsprechendes Beweismaterial wie die mitgeführte Pistole sichergestellt. Vor Gericht legten die Angeklagten ein Geständnis ab, was den Drahtziehern nur wenig half. Weil sie schon vorbestraft sind, müssen sie für dreieinhalb beziehungsweise vier Jahre ins Gefängnis. Die anderen kamen mit Sozialstunden und Bewährung davon.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/haftstrafen-fuer-ueberfall-auf-krumbacher-getraenkemarkt-50195/
2019-07-16T11:08:47+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben