Halbe Million Euro Schaden durch Brand einer Reithalle

Etwa eine halbe Million Euro Schaden ist bei einem Großbrand einer Reithalle heute Morgen in Ettringen entstanden.
Über 100 Feuerwehrleute aus Ettringen, Bad Wörishofen, Siebnach und Türkheim haben den Brand gelöscht.
Menschen oder Tiere sind durch das Feuer nicht verletzt worden.
Im Moment werden Teile des Gebäudes von einem Bagger eingerissen, um noch letzte Glutnester zu löschen.
Die Brandursache ist noch unklar.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/halbe-million-euro-schaden-durch-brand-einer-reithalle-22659/
2017-11-27T09:56:35+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben