Handball: TSV Niederraunau und Ottobeuren müssen zuhause ran

Wenn der TSV Niederraunau nicht bald mit dem Punktesammeln anfängt, wird es mit dem Klassenerhalt in der Handball-Bayernliga wohl nichts mehr werden. So gesehen zählt morgen im Heimspiel gegen den Tabellensiebten aus Rimpar eigentlich nur ein Sieg. Eine Klasse tiefer in der Landesliga hat der TSV Ottobeuren seine Spitzenposition zuletzt ausbauen können. Damit dies auch so bleibt, soll morgen abend gegen Friedberg II der nächste Heimsieg her.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/handball-tsv-niederraunau-und-ottobeuren-muessen-zuhause-ran-6821/
2017-02-03T06:03:10+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben