Heiratsantrag geplatzt

Das hat er sich wohl anders vorgestellt. Statt einem „Ja ich will“ hat ein Mann in Buchloe einen Faustschlag bekommen. Sein geplanter Heiratsantrag endete im Chaos, als er annahm, seine Freundin würde fremd gehen. Er hat sich Zugang zu ihrer Wohnung verschafft und die Situation eskalierte. Schließlich hat die junge Frau ihn mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Sie muss sich jetzt wegen Körperverletzung verantworten – er wegen Hausfriedensbruch. Noch ist unklar, ob sich das Paar vor Gericht oder dem Traualtar wiedersehen wird.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/heiratsantrag-geplatzt-48821/
2019-06-18T07:31:15+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben