Bahnhofsbruchbude Bad Grönenbach

Der Putz bröckelt.

Es fehlen Fenster und im Warteraum liegt Müll.

Hier will niemand ankommen oder warten. Der Bad Grönenbacher Bahnhof ist viel - aber kein Schmuckstück und Aushängeschild für den Kurort.

Bürgermeister Bernhard Kerler nennt ihn "jämmerlich". Die Gemeinde kann aber nichts tun, da das Gebäude der Deutschen Bahn gehört.