Hund verletzt Schwimmerin

Eine 55-jährige Frau ist gestern beim Schwimmen im Buxheimer Weiher von einem Hund angegriffen worden. Im Wasser wurde sie von dem Hund mit den Pfoten gekratzt. Dabei zog sie sich solche Wunden zu, dass sie zur Behandlung ins Klinikum musste. Die Polizei konnte den Hundehalter ausfindig machen. Gegen ihn wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/hund-verletzt-schwimmerin-63682/
2020-05-11T16:23:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben