Illegale Müllentsorgung – Zeugen gesucht

Säckeweise Abfall, ausrangierte Möbel, Bauschutt – in den vergangenen Wochen sind dem Unterallgäuer Landratsamt mehrfach Fälle von illegaler Müllentsorgung gemeldet worden. Wegen eines besonderen Fundes hat die Gemeinde Sontheim nun auch Anzeige bei der Polizei erstattet. In einem Waldstück wurden 20 große Eternitplatten abgelagert. Das Asbest-Material ist hoch krebs-erregend und muss nun von der Gemeinde fachgerecht entsorgt werden. Glücklicherweise war nichts ins Grundwasser gelangt. Die nicht unerheblichen Entsorgungskosten haben nun alle Gemeindebürger zu tragen. Die Polizei und die Gemeinde bitten um Hinweise. Wer Beobachtungen gemacht haben bzw. Personen kennt, die vor kurzer Zeit Eternitplatten gelagert hatten und diese nun verschwunden sind, soll sich melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/illegale-muellentsorgung-zeugen-gesucht-37035/
2018-10-24T12:08:02+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben