Illegales Autorennen verhindert

Die Polizei hat in Frickenhausen ein illegales Rennen mit sogenannten Schrott-Autos verhindert. Auf einem abgeernteten Maisfeld war bereits die Strecke mit einem Flatterband abgesteckt und eine Lautsprecheranlage aufgebaut. Bereits rund 70 Zuschauer hatten sich ein gefunden, als eine Polizeistreife vorbeikam. Die Beamten untersagten das Rennen, weil die Veranstalter keine Genehmigung hatten. Die Beteiligten wurden angezeigt, ein Strafverfahren bleibt ihnen aber erspart.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/illegales-autorennen-verhindert-36633/
2018-10-15T06:29:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben