Im Einzelhandel wird wieder gestreikt

Die Warnstreiks im schwäbischen Einzelhandel gehen weiter. Die Beschäftigten legen heute unter anderem bei H&M und Dehner in Memmingen oder bei Kaufland und Esprit in Krumbach wieder die Arbeit nieder. Alle Streikenden treffen sich am Vormittag in Augsburg zu einer zentralen Kundgebung am Königsplatz. Hintergrund des Arbeitskampfes sind die festgefahrenen Tarifverhandlungen im Einzelhandel.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/im-einzelhandel-wird-wieder-gestreikt-14952/
2017-06-08T08:21:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben