Immer mehr Elektroautos in der Region

Die allermeisten Autofahrer sind mit Benzinern oder Dieselautos unterwegs – doch auch bei uns in der Region sieht man immer häufiger auch mal Elektroautos durch die Gegend fahren. Wie aus einer aktuellen Bilanz der Lechwerke – LEW – hervorgeht, hat sich die Zahl der Elektroautos in Memmingen und dem Unterallgäu seit Ende 2016 in etwa verdoppelt – auf gut 250. Die Autos können an mittlerweile 15 Ladestationen in der Region geladen werden. Der Strom dort stammt aus erneuerbaren, also CO²-freien Energiequellen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/immer-mehr-elektroautos-in-der-region-52581/
2019-09-11T09:07:31+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben