In Memmingen wird gestreikt

Im Memminger H&M und im Dehner sind die Beschäftigten heute zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Hintergrund ist der Tarifkonflikt des bayerischen Einzelhandels. Die Gewerkschaft ver.di fordert für den Einzelhandel eine Lohnerhöhung um einen Euro in der Stunde und 100 Euro im Monat für die Auszubildenden, sowie die sogenannte Allgemeinverbindlichkeitserklärung der Tarifverträge, damit sie für alle Beschäftigte im Einzelhandel gelten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/in-memmingen-wird-gestreikt-13342/
2017-05-15T10:01:26+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben