In Pless wird das Trinkwasser knapp

Laut Gemeinderat sei der Trinkwasserverbrauch an der Kapazitätsgrenze angelangt. Im März sei der Verbrauch an einigen Tagen höher als der Wasserzulauf gewesen. Mit Blick auf den Sommer könnte es also sein, dass die aktuelle Quelle nicht mehr ausreicht. Bürgermeister Anton Keller möchte deshalb prüfen, ob eine zweite Quelle das Problem zukünftig lösen könnte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/in-pless-wird-das-trinkwasser-knapp-45546/
2019-04-17T10:58:18+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben