Intendantin des Landestheaters: „Sexuelle Belästigung gibt es überall!“

Auch am Landestheater Schwaben in Memmingen sorgt der Skandal um den Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein für Aufsehen, der Dutzende Schauspielerinnen sexuell missbraucht haben soll. Schauspielerinnen werden häufig Opfer von Belästigung, sagt Kathrin Mädler, die Intendantin des Landestheaters:

Auch deutsche Schauspielerinnen melden sich jetzt zu Wort und berichten von ähnlichen Erfahrungen. Laut Mädler ist es wichtig, dass betroffene Frauen sich jemandem anvertrauen und Belästigung nicht schweigend hinnehmen.

Unter dem Hashtag #metoo – zu deutsch „ich auch“ – teilen Frauen gerade weltweit auf Facebook und Twitter ihre Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/intendantin-des-landestheaters-schwaben-sexuelle-belaestigung-gibt-es-ueberall-21476/
2017-10-20T18:03:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben