Jugendliche mit Drogen erwischt

In einem Regionalzug nach Mindelheim haben Schleierfahnder gestern zwei Jugendliche mit Drogen erwischt. Die zwei jungen Männer im Alter von 17 und 19 Jahren waren den Beamten aufgefallen, weil sie offensichtlich unter Drogen standen. Die Jugendlichen bestritten aber, Drogen dabeizuhaben. Als die Beamten ihr Gepäck durchsuchten, fanden sie allerdings gut verpackt und versteckt Marihuana und rund 15 Gramm Haschisch. Die beiden erwartet jetzt ein Strafverfahren, auch das Jugendamt wird informiert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/jugendliche-mit-drogen-erwischt-13704/
2017-05-17T14:57:46+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben