Jugendliche richten hohen Sachschaden in Steinheim an

Für reichlich Sachschaden, gekrönt von einem reichlich unappetitlichen Höhepunkt, haben zwei Jugendliche in Steinheim gesorgt. Am Samstagnachmittag sprühten die beiden im Eingangsbereich eines Hauses und in einer Tiefgarage mit einem Feuerlöscher herum. Dadurch beschädigten sie die dortigen Autos. Dann schmissen sie noch Zwei Motorräder um – und schließlich zog einer der beiden noch seine Hose herunter, um in der Tiefgarage sein großes Geschäft zu verrichten. Beide werden jetzt wegen Sachbeschädigung angezeigt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/jugendliche-richten-hohen-sachschaden-in-steinheim-an-53942/
2019-10-07T08:50:31+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben