Jugendliche verprügeln 56-Jährigen

In Lachen haben zwei Jugendliche auf einen Firmenmitarbeiter eingeprügelt. Ein ungefähr 16-Jähriger war mit seinem Fahrrad am späten Mittwochabend auf einem Firmengelände im Ortsteil Hetzlinshofen unterwegs. Ein Mitarbeiter forderte ihn auf, das Areal zu verlassen. Es kam zu einem Streit zwischen den beiden, der plötzlich eskalierte. Der Jugendliche schlug mit einem Gegenstand auf das Gesicht des Mitarbeiters ein. Kurz darauf fing dann auch noch ein bis dahin unbeteiligter junger Mann an, auf den 56-Jährigen einzuprügeln. Ein Arbeitskollege rief die Polizei. Der 56-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Jugendlichen konnten fliehen.

UPDATE:

Nach der Attacke auf einen 56-jährigen Firmenmitarbeiter in Lachen hat die Polizei die Täter ermittelt. Dabei handelt es sich um drei Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren. Alle drei hatten vor der Tat am Baggersee Hetzlinshofen Alkohol getrunken. Einer der Jugendlichen war anschließend mit seinem Fahrrad auf das Firmengelände gefahren. Als der 56-Jährige ihn dazu aufforderte, das Areal zu verlassen, gerieten die beiden in Streit. Dabei schlug der Jugendliche dem Werksmitarbeiter das Handy aus der Hand und rief seine beiden Freunde dazu. Zu dritt schlugen sie auf den Mann ein. Er erlitt dabei erhebliche Gesichtsverletzungen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/jugendliche-verpruegeln-56-jaehrigen-34178/
2018-08-03T13:31:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben