Klaus Holetschek setzt auf gute Zusammenarbeit zwischen Söder und Seehofer

Der Memminger Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek glaubt an eine gute Zusammenarbeit zwischen dem künftigen bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder und Horst Seehofer.
Da Seehofer CSU-Chef bleibt, werden beide Ämter also künftig getrennt – was natürlich Konflikte zwischen Ministerpräsident und CSU-Chef ermöglicht.
Holetschek vertraut auf die Professionalität der beiden:

Anfang 2018 soll Söder das Amt des Ministerpräsidenten übernehmen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klaus-holetschek-setzt-auf-gute-zusammenarbeit-zwischen-soeder-und-seehofer-23031/
2017-12-05T07:09:08+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben