Kran kippt um und sorgt für Stromausfall

In Buchloe ist gestern ein Baukran auf einer Baustelle umgestürzt. Der Grund war ein Bedienfehler des Kranführers. Eine größere Menge Baustahl kam vorne am Kran ins Schwingen, unter der zu hohen Last kippte der Kran schließlich um. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt bei rund 50.000 Euro. Da der Kran auch noch eine Straßenlaterne unter sich begrub, musste kurzzeitig der Strom abgestellt werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kran-stuerzt-um-11250/
2017-04-05T12:14:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben