Krumbach mit Rekordeinnahmen

Die Stadt Krumbach schwimmt zwar nicht im Geld, hat aber eine gut gefüllte Kasse. Mit fast 20 Millionen Euro hat die Stadt im vergangenen Jahr so viele Steuern eingenommen wie noch nie – das sind auch deutlich mehr als zu Jahresbeginn noch veranschlagt. Doch Bürgermeister Hubert Fischer bremst schon mal die Euphorie: Trotz Rekordergebnis bleibt für Wunschprojekte nichts übrig. Vielmehr sei das Geld schon für die anstehenden Großvorhaben eingeplant. Allein die Sanierung des Schulzentrums inklusive Sporthalle und Hallenbad wird in den nächsten Jahren rund 28 Millionen Euro verschlingen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/krumbach-mit-rekordeinnahmen-41855/
2019-02-28T06:27:30+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben