Krumbacher Hallenbad bleibt weiterhin dicht

Das Hallenbad in Krumbach bleibt weiterhin geschlossen. Eigentlich hatten Bürgermeister, Stadträte und alle Bürger auf eine Öffnung am heutigen Dienstag gehofft, doch daraus wird nichts. Wie gestern bekannt wurde, ist jetzt auch noch die 24 Jahre alte Notstromanlage defekt. Ohne die sei ein Betrieb insbesondere am Abend nicht möglich, sagte Bürgermeister Hubert Fischer bei der gestrigen Stadtratssitzung. Bisher stand der Öffnung ein Defekt in der Lüftungsanlage im Weg – dieser sei jetzt aber behoben. Wann die kaputte Notstromanlage repariert werden kann ist noch nicht ganz klar – deshalb gibt’s auch noch keinen Termin für die Saisoneröffnung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/krumbacher-hallenbad-bleibt-weiterhin-dicht-54668/
2019-10-22T09:09:29+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben