Künstler/innen der Memminger Meile wird geholfen

Die Lechwerke und die VR-Bank Memmingen unterstützen Künstlerinnen und Künstler, die bei der diesjährigen Memminger Meile aufgetreten wären. Da auch die Stadt Memmingen einen Teil dazu beiträgt, kann über die Hälfte der vereinbarten Gage ausbezahlt werden. Viele Künstler der Memminger Meile sind freiberuflich tätig und deshalb besonders von der Corona-Krise betroffen. Für Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder ist das ein Zeichen der Solidarität und eine schöne Geste des Zusammenhalts. Ob Teile der Memminger Meile auf Herbst verschoben werden könnten, ist derzeit noch unklar.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kuenstler-innen-der-memminger-meile-wird-geholfen-63305/
2020-04-29T16:13:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben